Qlik Sense Release February 2021

Veröffentlicht am 11.02.2021
News
BI-Blog

Freuen Sie sich auf Verbesserungen von Qlik Sense Enterprise SaaS im Jahr 2021 in den Bereichen Augmented Analytics, Visualisierungen und Advanced Authoring, User Experience und Connectivity

Qlik Sense Release February 2021

DATA ANALYTICS


Das können wir erwarten:

  • Insight Advisor Search: Analyse der Veränderung im Laufe der Zeit und Erzeugung natürlicher Sprache 
  • Advanced authoring: Master-Maßnahmen innerhalb von Expressions, Verbesserung der Produktivität und Governance
  • Grid chart: Eine neue Visualisierung, die Symbole unterschiedlicher Größe in einem Grid sortiert verwendet  
  • User experience: Anpassbare Hub-Landingpage 
  • Connectivity: Konsolidierte SAP-Anbindung 

 

Qlik Sense Enterprise SaaS

Augmented Analytics:

Qlik hat die Augmented-Analytics-Funktionen in einer Reihe von Bereichen erheblich weiterentwickelt. Zunächst wurde die suchbasierte Analyse verbessert, die eine Analyse von Veränderungen im Zeitverlauf bietet - Insight Advisor generiert jetzt mehrere Diagramme für einen einzigen Analysetyp, z. B. als Reaktion auf die Analyse von Daten zwischen zwei Datumsperioden durch eine Kombination von Diagrammen. Außerdem verfügen visuelle Diagramme, die von Insight Advisor Search generiert werden, jetzt über eine neue Option zur Anzeige von narrativen Einsichten und Interpretationen der Daten durch die Generierung natürlicher Sprache. Darüber hinaus gibt es Erweiterungen für Qliks Conversational Analytics powered by Insight Advisor, darunter Follow-up-Vorschläge für unsere Nutzer, die zu weiteren Analysen und Erkenntnissen führen, sowie Verbesserungen im Bereich der Kontexterkennung bei der Erkundung von Datensätzen.

Visualizations und Advanced Authoring:

Neue Visualisierungen wurden hinzugefügt, um das Erlebnis und den Konsum von dynamischen Informationen zu verbessern.

Sie finden ein neues Rasterdiagramm, das eine hocheffektive Möglichkeit zur Visualisierung von Messwerten über zwei Dimensionen hinweg bietet, sowie einen neuen Videoplayer, mit dem Benutzer Videos direkt in eine App einbetten und abspielen können.

Wir sind auch sehr begeistert von der Verwendung von Master Measures in Expressions! Diese einfache, aber leistungsstarke Erweiterung ermöglicht es Anwendern, die Produktivität und Governance rund um das Authoring drastisch zu verbessern.

Zu den weiteren erweiterten Authoring-Funktionen gehört die Möglichkeit, Sheets basierend auf Bedingungen ein- oder auszublenden, um bestimmte Benutzergruppen innerhalb einer App anzusprechen und das Erlebnis individuell zu gestalten.

User Experience:

Anpassen und Prioritäten setzen: Benutzer können jetzt ihre Hub-Landingpage anpassen!

Connectivity:

Qlik veröffentlicht eine erweiterte SAP-Konnektivität in Qlik Sense SaaS - und bietet damit einen weiteren Mehrwert für End-to-End-SAP-Lösungen. Ein neuer SAP BW-Konnektor innerhalb der Qlik Sense SaaS-Umgebung aktualisiert und vereint die bestehenden SAP InfoProvider- und BEx-Konnektoren, die derzeit in der vom Qlik Sense Enterprise Client verwalteten Umgebung verfügbar sind. Ausserdem wurde ein neuer Konnektor für Amazon Athena hinzugefügt und die SSO-Unterstützung erweitert, so dass nun die Möglichkeit besteht, Anmeldedaten getrennt von der Datenverbindung zu speichern und benutzerspezifische Anmeldedaten zu erzwingen.

 

What's New - February 2021 - Feature Demonstration

What's New Summary - Qlik Data Analytics - February 2021

Using master measures in expressions - Qlik Sense

Kommentar hinterlassen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.